Unter Ad Hijacking versteht man im Bereich der Suchmaschinenwerbung (SEA) das Kopieren von einem fremden Anzeigentext, der dann für die eigene Werbeanzeige genutzt wird. Dabei wird ein Link in der Anzeige hinterlegt, der auf eine eigene Landingpage verweist. So ist es für den Nutzer nicht zu erkennen, dass der Anzeigentext nicht selbst erstellt wurde. Der Begriff "Hijacking" stammt aus dem Englischen und bedeutet übersetzt soviel wie "Entführung".