Ein Framework (dt.: Rahmenwerk) stellt einem Programmierer einen Entwicklungsrahmen zur Verfügung, innerhalb dessen er seine Anwendungsprogrammierung vornimmt. Es wird beispielsweise die Anwendungsarchitektur beeinflusst, indem in den verwendeten Entwurfsmustern eine wiederverwendbare, gemeinsame Struktur vordefiniert ist. Ein bekanntes Beispiel für ein freies Framework ist beispielsweise "Bootstrap", welches auf HTML und CSS basiert. Es wurde vom Kurznachrichtendienst Twitter entwickelt und enthält Gestaltungsvorlagen für Formulare, Tabellen, Typografie, Buttons und andere Oberflächengestaltungselemente sowie zusätzliche, optionale Erweiterungen für JavaScript.