Der Begriff Frequency Capping bezeichnet eine Funktion in Google AdWords, mit der definiert werden kann, wie häufig eine bestimmte Anzeige im Google Displaynetzwerk pro Nutzer ausgespielt werden soll. Zudem kann die Funktion auch für ganze Kampagnen aktiviert werden.