Der Begriff Hacking bezeichnet den unberechtigten Zugriff auf fremde Systeme, oftmals aus krimineller Motivation heraus – beispielsweise können durch einen Hacking-Angriff Daten (wie zum Beispiel Passwörter) ausspioniert oder kopiert werden. Auch das Einschleusen eines schadhaften Codes oder eines Virus auf einer Website bzw. im gesamten System kann Ziel eines Hacking-Angriffs sein. Da dies sehr gefährlich sein kann, sollte man – sobald bemerkt wurde, dass ein solcher Angriff erfolgt ist – sofort die Zugangsdaten ändern und den schadhaften Code entfernen (lassen).