Als One-to-One-Marketing versteht man die gezielte und individuelle Ansprache einzelner Kunden - dies können Einzelpersonen sein (B2C) oder auch Unternehmen (B2B). Diese Marketingform bietet die Möglichkeit, dem Kunden genau zu ihm passende Angebote zu präsentieren.

Im Gegensatz dazu werden bei der One-to-many-Kommunikation gleich mehrere Kunden angesprochen (Massenkommunikation).