PHP: Hypertext Preprocessor (früher: „Personal Home Page Tools”) ist die heutzutage am häufigsten verwendete, serverseitige Programmiersprache, die unter anderem zur Erstellung von HTML-Dokumenten angewendet wird. Ein Vorteil von PHP ist, dass es eine Open-Source-Skriptsprache (der Quellcode ist also offen zugänglich) und zudem ideal für die Erzeugung von dynamischen Webseiten oder -anwendungen ist.