Google´s RankBrain-Algorithmus wurde im Oktober 2015 eingeführt und ist seitdem der drittwichtigste Ranking-Faktor im gesamten Google-Algorithmus. RankBrain basiert auf Künstlicher Intelligenz und ist somit ein selbstlernendes System, das kontextbasierte und inhaltlich zusammenhängende Suchanfragen bearbeiten kann. Somit soll gewährleistet werden, dass dem Suchenenden stets das Suchergebnis mit der höchstmöglichen Relevanz ausgespielt wird - so soll die Zufriedenheit der Nutzer erhöht werden. Google zufolge erzielt RankBrain bei der Bestimmung der Relevanz von Suchergebnissen sogar bessere Erfolge als der Mensch.