UTM-Parameter ermöglichen ein genaues Tracking über Google Analytics. Die UTM-Parameter selbst sind Erweiterungen von Links bzw. URLs, die für bestimmte Kampagnen verwendet werden. Die URL wird hierbei um verschiedene Informationen durch die UTM-Parameter ergänzt. Dies können die Quelle des Links, das Medium, in dem der Link gesetzt wurde, wichtige Keywords, der Content sowie natürlich der Name der Kampagne sein.

Durch diesen Einsatz der UTM-Parameter kann die Kampagne in Google Analytics deutlich einfacher und besser analysiert werden. Denn hier können die verschiedenen Zugriffe auf die Landingpage etc. entsprechend der UTM-Parameter eingesehen werden. Die Zugriffe können somit nun nach Quelle, Medium oder zum Beispiel Content unterteilt werden.